Die Freiwillige Feuerwehr Tegelort ist eine Freiwillige Feuerwehr mit eigenem  Ausrückebereich, d.h. es werden alle Einsätze, die in unserem Zuständigkeitsbereich  (Konradshöhe/Tegelort) liegen, erledigt. Alarmiert wird hierbei über  digitale Meldeempfänger (DME).
Neben den Einsätzen müssen  alle Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr 6 Übungsstunden durchführen,  in denen dann auch mal nicht alltägliche Dinge, wie der Umgang mit dem hydraulischen  Rettungssatz geübt werden kann.
Im Moment besteht die Freiwillige Feuerwehr  Teglort aus 20 Feuerwehrleuten, davon 2 Feuerwehrfrauen. 

 

Die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr sucht noch neue Mitglieder. Wenn sie zwischen 18 und 35 Jahre alt sind, lust an einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung haben, dann schauen sie auf einem unserer Übungsabende vorbei, oder schreiben uns an. Ebenso ist auch der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Tegelort über ihre Unterstützung dankbar. Sollten sie selbst kein Interesse an einer aktiven Mitarbeit haben, so können sie uns trotzdem unterstützen, indem sie in unseren Förderverein eintreten. Ebenso können sie auf unsere Bildungsspenderseite gehen, dort können sie mit ihren Einkäufen im Internet Spenden für uns generieren. Es kann also JEDER etwas für uns tun !