Die Freiwillige Feuerwehr (FF) Tegelort ist eine FF des Typs A, d.h. die Angehörigen sollten innerhalb von drei Minuten ihre Wache erreichen können. Alarmiert wird dabei über Digitale Meldeempfänger, kurz DME. Zu den Aufgaben der FF Tegelort gehören alle in dem Bereich Konradshöhe/Tegelort anfallenden Tätigkeiten, die ein Eingreifen der Feuerwehr notwendig machen. Das geht von der Brandbekämpfung als auch Einsatzen am und auf dem Wasser über die technische Hilfeleistung.

Dabei stehen den 13 Kameraden verschiedene Fahrzeuge zur Verfügung, welche unter der Rubrik aktuelle Fahrzeuge näher erklärt werden.

Die Kameraden der FF Tegelort üben in ihrem zivilen Leben  ganz normale Berufe wie Angestellter, KZF Mechaniker, oder auch Berufsfeuerwehrmann aus.